Technische Updates:  Warum sie wichtig sind
Technische Updates:
Warum sie wichtig sind

Technische Updates:
Warum sie wichtig sind

Webseiten müssen auf dem aktuellen technischen Stand sein, weil..

Sollten Sie schon eine Webseite haben, ist es vielleicht an der Zeit, diese einmal zu aktualisieren. Viele Kleingewerbe und Handwerker haben sich irgendwann einmal eine Webseite zugelegt, weil „man das ja haben musste“. Ein ungeliebtes Vehikel, das in vielen Fällen weder inhaltlich aktualisiert noch technisch gewartet wurde. Spätestens, wenn auf Ihrer Webseite von Preisen in DM die Rede sein sollte, wird es Zeit…

… sie sonst nicht genutzt werden können

Webseiten müssen sich den technischen Bedingungen der Betrachter anpassen, sie müssen responsive (anpassungsfähig) sein: Je nachdem, womit sich ein Besucher eine Webseite ansieht, präsentiert eine moderne Webseite die Inhalte genau passend. Das Webdesign „antwortet“ dem Besucher auf seine technische Anforderung.  Auf dem Smartphone führt das zu einer einspaltigen Darstellung des Inhalts, auf dem Tablet ist der selbe Inhalt 2- oder 3-spaltig zu sehen und auf einem großen PC-Monitor in bis zu 7 Spalten, sozusagen in aller Pracht.

Mittlerweile ist es so, dass immer mehr Menschen mit ihrem Handy oder Tablet online surfen. Im Juli 2021 sahen diese Zahlen für Deutschland so aus:

52,75 % surften mit dem Desktop-Computer
43,97 % mobil, also mit dem Smartphone
3,27 % mit dem Tablet

Zahlen von Statcounter

Sollte Ihre Webseite auf dem Handy aussehen wie eine Briefmarke, ist sie technisch veraltet und sie verlieren knapp 50% Ihrer potenziellen Besucher

Webseiten, die nicht „responsive“ sind, sind statisch. Sie funktionieren nur richtig auf PCs. Damit gehen Ihnen also ungefähr die Hälfte aller potentiellen BesucherInnen auf Ihrer Webseite verloren. Das sind die, die mobil surfen. Diese Besucher bekommen die Inhalte solcher Webseite nicht so zu sehen, dass sie nutzen können. Sie können vielleicht einzelne Zeilen lesen, indem sie hin- und her wischen und den Bildausschnitt vergrößert ansehen, aber sie können nicht auf der Webseite navgieren, Ihr Angebot durchsuchen, Kontaktformulare nutzen oder auch nur Ihre Telefonnummer finden. Diese potenziellen Kunden verlassen Ihre Webseite auf Nimmerwiedersehen.

Dies ist der wichtigste Grund, warum Ihre Webseite auf aktuellem technischen Stand sein sollte. Hinzu kommen natürlich weitere Aspekte wie Sicherheit, Erreichbarkeit, inhaltliche Aktualität und andere.